Beenden von Telegrammgruppen und -kanĂ€len  Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung ▷ 2021

Hallo und willkommen zu einem neuen artikel, die geschrieben von Adler ✅ Wir hoffen, dass lohnenswert sein und entschlossenheit Ihre fragen.

MĂŒssen Sie Telegrammgruppen oder -kanĂ€le stummschalten, archivieren oder löschen? Keine Sorge, wir zeigen Ihnen, wie Sie dies einfach, sicher und schnell tun können. Dazu mĂŒssen Sie bis zum Ende weiterlesen.

Wenn Sie möchten, dass Ihre GerĂ€te nicht mit Nachrichten zusammenbrechen, die Sie nicht oft lesen, Dann zeigen wir Ihnen Schritt fĂŒr Schritt, was Sie tun mĂŒssen, um eine Telegrammgruppe zu verlassen.

Aber das ist noch nicht alles, was Sie sehen werden. Wir werden Ihnen auch sagen, wie Sie jeden Schritt tun sollten, um Ihre GesprÀche auf dem neuesten Stand zu halten auf einem Handy, auf einem Computer oder im Telegramm-Web. Auschecken.

Erfahren Sie Schritt fĂŒr Schritt, wie Sie eine Telegrammgruppe oder einen Telegrammkanal von einem Ihrer GerĂ€te aus verlassen

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Schritte, die Sie ausfĂŒhren mĂŒssen, wenn Sie eine Gruppe oder einen Telegrammkanal verlassen möchten:

Auf dem Handy

Auf dem Handy

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Telegrammgruppe von Ihrem Android- oder iOS-Handy aus zu verlassen:

  • Das erste, was Sie tun sollten, ist Öffnen Sie die Anwendung auf Ihrem Handy.
  • Jetzt geh zu Startseite und wĂ€hlen Sie einen offenen Chat.
  • Unter diesen sehen Sie die KanĂ€le oder Gruppen, zu denen Sie gehören. Finde die Gruppe du willst raus.
  • Betreten Sie den Chat der entsprechenden Gruppe oder des entsprechenden Kanals. als ob Sie eine Nachricht senden wĂŒrden.
  • Wenn du drin bistDrĂŒcken Sie auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der rechten Ecke.
  • Ein Dropdown-MenĂŒ wird geöffnet, in dem Sie auswĂ€hlen mĂŒssen Kanal verlassen oder Die Gruppe verlassen.
  • Auf diese Weise die Plattform zeigt Ihnen eine Benachrichtigung. Darin mĂŒssen Sie bestĂ€tigen, dass Sie die Gruppe verlassen möchten DrĂŒcken Sie die rote Taste.

Denken Sie daran, dass Ihnen Telegramm nach der BestĂ€tigung Ihrer Aufgabe das Telegramm geben wird eine Zeitspanne von 4 Sekunden, um die Aktion rĂŒckgĂ€ngig zu machen. Dies wird am unteren Rand der Chats angezeigt. Wenn Sie Ihre Aktion rĂŒckgĂ€ngig machen möchten, drĂŒcken Sie einfach auf das untere Symbol mit einer Pfeilform.

Im Computer

Im Computer

Wenn Sie eine Gruppe von Ihrem Computer verlassen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Öffnen Sie die Desktop-App mit Ihrem Konto.
  • Schauen Sie in die linke Seitenleiste der Chat, der den Gruppen entspricht.
  • Klicken Sie auf die gewĂŒnschte Abmelden.
  • SpĂ€ter, Klicken Sie auf die drei Punkte in der rechten Ecke ĂŒber den GesprĂ€chen.
  • Sobald das MenĂŒ angezeigt wird, wĂ€hlen Sie Löschen und beenden.
  • BestĂ€tigen Sie Ihre Entscheidung mit einem Klick okay und fertig!

Wenn es darum geht Bei einem Kanal innerhalb des Telegramms ist der Prozess Ă€hnlich. Wenn Sie jedoch auf die Informationen zugreifen, mĂŒssen Sie nach unten scrollen. Klicken Sie dann auf die Option Kanal verlassen um die Aktion zu beenden und dann zu bestĂ€tigen.

Aus dem Telegramm-Web

Falls Sie es wollen einen Kanal oder eine Gruppe verlassen, zu der Sie im Telegramm gehören, Sie können den Browser verwenden, um dies zu tun.

Dazu mĂŒssen Sie diese Anleitung befolgen:

  • Einloggen mit Ihrem Browser auf die URL https://web.telegram.org.
  • Das erste, was Sie tun sollten, ist Platz Ihre Handynummer und Ihr Land.
  • Sie erhalten in der Telegramm-App a 6-stelliger Login-Code dass Sie es im Web platzieren sollten.
  • Automatisch Sie werden sich anmelden.
  • Klicken Sie in Ihren Chats auf Kanal oder Gruppe du willst raus.
  • Sobald Sie sich in den GesprĂ€chen befinden, wĂ€hlen Sie in der oberen Leiste aus, wo Sie können Gruppennamen finden.
  • In diesem Informationsfenster alle Mitglieder davon.
  • Finden Sie unter diesen Ihr Profilbild oder Name.
  • Klicken Sie nun auf den Link direkt neben Ihrem Namen Die Gruppe verlassen.
  • Ein Fenster wird angezeigt, das Sie warnt, wenn Sie gehen möchten. Sie mĂŒssen also auf drĂŒcken okay. Mit diesem Es wird in keinem Ihrer Konten mehr angezeigt.

Du kannst auch WĂ€hlen Sie den Kanal aus und drĂŒcken Sie im oberen Bereich, um weitere Informationen zu erhalten. WĂ€hlen Sie als NĂ€chstes das durch drei Zeilen dargestellte MenĂŒ. Auf diese Weise können Sie auswĂ€hlen Kanal verlassen.

Finden Sie heraus, wie Sie Telegrammgruppen zum Schweigen bringen können, um zu verhindern, dass ihre Benachrichtigungen Sie erreichen

Wenn was Sie suchen, ist weiß alles, was innerhalb der Gruppen gesprochen wirdWenn Sie jedoch keine Benachrichtigungen erhalten möchten, mĂŒssen Sie diese stumm schalten.

Dazu mĂŒssen Sie Folgendes tun:

Auf dem Handy

Öffnen Sie die App auf Ihrem iOS- oder Android-Handy und fahren Sie wie folgt fort:

  • Betreten Sie den Chat wen du zum Schweigen bringen willst.
  • Einmal in der Gruppe oder im Kanal WĂ€hlen Sie die drei Punkte aus in der oberen Ecke.
  • Unter den Auswahlen wird die Option angezeigt Stille. DrĂŒcken Sie darauf und ein Dropdown-MenĂŒ wird geöffnet, in dem Sie die Zeit auswĂ€hlen mĂŒssen, zu der Sie keine Benachrichtigungen erhalten. WĂ€hlen 1 Stunde, 8 Stunden, 2 Tage oder FĂŒr immer.

Mit diesem, Benachrichtigungen werden automatisch nicht mehr angezeigt in der oberen Leiste Ihres Handys.

Im Computer

Im Computer

Der App-Client fĂŒr Computer erleichtert die Arbeit erheblich. Wenn Sie stumm schalten möchten die KanĂ€le Wenn Sie sich angemeldet haben, mĂŒssen Sie den Chat eingeben. Dann mĂŒssen Sie auf alle drei klicken Punkte neben dem Namen. WĂ€hlen Sie aus den Optionen Benachrichtigungen stumm schalten. Wenn das Popup-Fenster geöffnet wird, mĂŒssen Sie festlegen, wie lange sie stummgeschaltet werden sollen.

Sie mĂŒssen zwischen 1 Stunde oder fĂŒr wĂ€hlen fĂŒr immer. WĂ€hrend, In den Gruppen mĂŒssen Sie im Chat auf deren Informationen klicken. Daraufhin wird ein MenĂŒ angezeigt, in dem Sie die SchaltflĂ€che finden Benachrichtigungen. Scrollen Sie durch die Leiste, bis sie nicht mehr blau markiert ist.

Aus dem Telegramm-Web

Aus dem Telegramm-Web

Du kannst auch Stummschalten einer Gruppe oder eines Telegrammkanals ĂŒber den Browser.

Sie können dies tun, indem Sie Schritt fĂŒr Schritt folgendermaßen vorgehen:

  • In den Chats sein WĂ€hlen Sie die betreffende Gruppe oder den betreffenden Kanal aus.
  • Suchen Sie sich jetzt in der oberen Leiste, in der sich der Gruppenname befindet.
  • Klicken Sie darauf und ein Popup-Fenster mit Ihren Informationen wird geöffnet.
  • Unter den Optionen wird sein Einen Link teilen, FĂŒgen Sie Mitglieder hinzu Y. Benachrichtigungen. Wenn Sie Benachrichtigungen erhalten, ist dies wahrscheinlich dass die BildlaufschaltflĂ€che aktiv ist und ist blau markiert. Daher können Sie es mit einem Klick neben diesem Tool deaktivieren oder stummschalten, damit es Sie nicht stört.
  • Denk daran, dass FĂŒr diese API ist der stille Status permanent bis Sie es manuell umkehren.

Erfahren Sie, wie Sie Konversationen von Gruppen und TelegrammkanÀlen archivieren, damit sie nicht in der Chatliste angezeigt werden

Jedes Mal, wenn Sie eine Konversation aus einer Gruppe oder einem Kanal archivieren möchten, mĂŒssen Sie diese Anleitung in Telegramm befolgen:

Auf dem Handy

Auf dem Handy

Erstellen Sie die folgende Anleitung zum Archivieren von Telegrammkonversationen:

  • Suchen Sie sich drinnen des Chat-Verlaufs in der App.
  • Halten Sie den Chat eine Sekunde lang gedrĂŒckt Das entspricht der Gruppe oder dem Kanal, den Sie archivieren möchten.
  • Dabei ein kleiner weiße Zecke umgeben von einem grĂŒnen Kreis, direkt unter dem Profilbild.
  • Was du machen solltest Jetzt mĂŒssen die drei vertikalen Punkte gedrĂŒckt werden das erscheint oben rechts.
  • WĂ€hlen Sie dann die erste Option Datei.

Damit haben Sie Telegrammgruppen oder KanĂ€le in einer von der Hauptliste getrennten Liste. Diese Liste wird automatisch oben als angezeigt “Archivierte Chats”. DrĂŒcken Sie dort und Sie sehen alle gespeicherten GesprĂ€che.

Im Computer

Eine Möglichkeit, Telegrammgruppen oder -kanĂ€le zu trennen, besteht darin, sie in einem separaten Ordner abzulegen. DafĂŒr einfach Bewegen Sie den Mauszeiger ĂŒber die Gruppen- oder Kanalkonversation. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um ein schwebendes MenĂŒ zu öffnen. Da gibt es mehrere Möglichkeiten zu wĂ€hlen Datei. Auf diese Weise wird der Chat in einem ĂŒbergeordneten Ordner namens aufgerufen Archivierte Chats. Sie mĂŒssen sich daran erinnern, dass diese Konversationen, wenn sie stummgeschaltet sind, auch beim Empfang von Nachrichten so bleiben.

Aus dem Telegramm-Web

Zur Zeit Die offizielle Webplattform dieser App erlaubt keine Archivierung von Konversationen. Sie können sie nur in der mobilen App oder vom Client getrennt halten. Wir empfehlen Ihnen daher, die zuvor genannten Schritte auszufĂŒhren.

Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie diese in den Kommentaren, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten und es wird auch mehr Mitgliedern der Community eine große Hilfe sein. Vielen Dank! 😉

Felix Bademantel

Verfasser: FĂ©lix Albornoz

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren im Technologiesektor und helfe Unternehmen und Anwendern, sich in diesem Bereich zu entwickeln und auszubilden. Immer neue Dinge lernen.

Sie könnten auch interessiert sein

[Total: 0   Average: 0/5]

Leave a Comment